Sonntag, 29. November 2015

DIY - Last Minute Adventskalender - 1. Advent

Hilfe, ist heute etwa schon der erste Advent?!

Ich hoffe, ihr hatten einen erholsamen und schönen 1. Advent!

 Nachdem wir gestern abend ganz gemütlich unserer jährliches Glühweinfest mit der Nachbarschaft gefeiert haben, war der heute Tag voll mit verschiedenen Aktivitäten, unter anderem mit dem Last-Minute Basteln eines Adventskalender.


Ich muss ja gestehen, so richtig die Bastelfee bin ich nicht... daher sind meine Bastelergebnisse eher schlicht und nicht so wirklich aufwendig, wie man vielleicht so auf dem einen oder anderen Blog neidvoll entdecken kann. 

Leider fehlt mir aber oft die Geduld und die Ausdauer, und ja leider auch oft die Zeit, um aufwendig in die Bastelkiste zu greifen. Aber nichtsdestotrotz mag ich einen selbstgemachten Adventskalender einfach lieber. Und dieser Kalender ist sogar für die lieben Arbeitskollegen gedacht.

Daher heute mein schlichter und einfach nachzumachender Adventskalender:


Das benötigt ihr dafür:

24 Pappboxen von folia
Washi-Tapes von hier
Schwarz/ Weiße Kordelband, weitere Bänder von hier
Kleber von folia
Zahlen von 1-24 gefunden hier
Schere von folia
Tafelfolie von folia
Motivausstanzer von folia


Und los gehts. Einfach der Phantasie freien Lauf gelassen.

Schön ist immer wieder die Tafelfolie... leicht zu verwenden, große Effekte. Einfach mit den Motivausstanzer verschiedene Motive aus der Tafelfolie ausstanzen, aufkleben, fertig. 


Dadurch das ich doch sehr gerne auf Pinterest.com nach Inspirationen schaue, sind mir dort die Zahlen aufgefallen, welche ich mir als free-printable von einem anderen Blog runtergeladen habe.  

Sicherlich hätte ich mir die Zahlen auch selber im Photoshop entwerfen können, da ich aber wie gesagt last-minute unterwegs bin, hatte ich dafür einfach etwas zu wenig Zeit.


In diesem Sinne

einen schönen 1. Advent-Sonntagabend.

Fröken Su

1 Kommentar:

  1. Oh Mann! So einen tollen Adventskalender hätte ich auch gern!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine lieben Worte. Ich freue mich sehr darüber.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...