Samstag, 1. August 2015

Monatsmotto August

Ich kann es gar nicht glauben, das jetzt schon August ist. 

War denn schon Sommer?

Derzeit fühlen sich alle Jahreszeiten in Hamburg irgendwie gleich an... ich meine, 13 Grad und Regen hatten wir auch schon auf dem Weihnachtsmarkt im letzten Jahr... 

Aber egal, wie das Wetter im August so sein wird, ich bin reif für die Insel ;-)

Und somit gibt es für mich im August gleich zwei Mottos. 

Motto 1:

Fotografiert auf Bali
Endlich, eine Woche Urlaub im August... es geht ans Meer. 

Stichwort: Entschleunigen!

Ausschlafen, nichts tun, die Natur genießen...wir gehen so gar so weit, das wir zurück zum "Ursprünglichen" gehen und einfach nur mal zelten gehen...

Ohne viel Luxus den Tag genießen!

Gut, die Insel wird nicht, wie auf dem Bild Bali sein, aber Fehmarn bei schönem Wetter ist ja auch nicht schlecht ;-) (Bitte Daumen drücken, dass das Wetter wirklich schön sein wird!)

Motto 2:

Fotografiert auf Bali

Nein, nicht wir werden heiraten... im August werden wir "nur" Gast auf der Hochzeit vom Cousin meines Mannes sein...

Das Motto gilt natürlich eher dem Brautpaar.

Aber wir freuen uns sehr drauf... nach unserer eigenen Hochzeit, die erste "Fremd"Hochzeit. Wir sind schon sehr gespannt... 

Kennt ihr das... ich war vor meinem eigenen Antrag schon oft sehr bewegt, wenn jemand einen Heiratsantrag erhalten hat, aber nach meinem Eigenen, bekomme ich jetzt jedes Mal Gänsehaut und erinnere mich sehr gerne zurück an den Tag als mein Mann mich fragte... 
ach ja...

*Schwärm* 

Weitere Monatsmottos findest du übrigens auch auf dem Blog wert-voll von Sonja.

In diesem Sinne

Einen schönen August!

Fröken Su


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deine lieben Worte. Ich freue mich sehr darüber.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...