Freitag, 29. Mai 2015

Einrichtungsinspirationen - Skandinavischer Wohnstil

Wir sind zurück aus dem Urlaub und haben mit Schrecken feststellen müssen, dass wir es anscheinend nicht geschafft haben, die Sonne mitzubringen. 

Was ist wettertechnisch bitte in Deutschland los? 

Hier ist ja schon Herbst...zumindest fühlt es sich für uns so an, nach 12 Tagen Sonne, Strand und Meer, gibt es jetzt 14 Grad kaltes Wetter plus Regen.

Aber nun gut...man hat es ja leider selbst nicht in der Hand und da kann man nur das beste aus dem Wetter und dem Tag machen...

Und da für mich "Herbst" immer ein guter Zeitpunkt ist, um mich neu hinsichtlich Einrichtungen inspirieren zu lassen...konzentriere ich mich die nächsten Tage halt darauf..eben bis das Wetter es zulässt, die Klappvila (Zelt) endlich hervorzukramen, um auch mal im deutschen Lande ans Meer zu fahren. 
Bildquelle: Westwing
Einer meiner Inspirationsquellen hinsichtlich Einrichtungen sind natürlich meine heißgeliebten Einrichtungszeitschriften, und ganz nebenbei auch einige tägliche Newsletter, die ich per Mail erhalte. Einer davon ist der Newsletter von Westwing, und das nicht nur wegen der Sales-Angebote sondern auch und vor allem des Westwings-Magazins/ Einrichtungstipps wegen.

Bildquelle: Westwing

Auch wenn es mich reise technisch im letzten Urlaub nach Italien gezogen hat, schlägt mein Herz doch sehr stark für Skandinavien (insbesondere natürlich für Schweden) und eben auch für den "Scandi" Einrichtungsstil.

Bildquelle: Westwing
 Unsere nächsten Pläne für unsere Wohnung werden zum Einen das Schlafzimmer sein... was genau, wird aber erst in einem späteren Blogeintrag verraten...;-)

Bildquelle: Westwing
Dann steht ja immer noch das Thema Esszimmer an bzw. Esstisch... auch hier schaue ich mal rechts und links, aber leider bin ich immer noch nicht so richtig fündig geworden.

Bildquelle: Westwing
 Eigentlich bringe ich mir auch immer gerne Mitbringsel für die Wohnung aus fernen Ländern mit...dieses Mal muss ich aber gestehen, habe ich nicht wirklich danach geschaut (lag aber eher an meiner Erkältung als an der Unlust)...denn der Mix aus alt/ neu, Skandinavien/ International, macht mir auf jeden Fall sehr viel Freude.

Bildquelle: Westwing
Bildquelle: Westwing
Gründe, die für mich definitiv für den Skandinavischen Wohnstil sprechen:

 1. Zart, klar,zeitlos.
2. Tolle, zurückhaltende, schöne Designs.
3. Viele schöne Möbel-Klassiker.
4. Freundliche, natürliche Farben.
5. Schlicht und dennoch gemütlich.
6. Einklang Funktion, Design und Qualität.
7. Gut zu kombinieren mit alten vererbten Lieblingsstücke oder Mitbringsel aus der Welt.
und ganz klar...
7. Meine Liebe zu Schweden. ;-)

Die Liste kann ich sicherlich noch weiterführen, aber wie in der Mode gibt es ja hier unterschiedliche Geschmäcker. ;-)

Wenn euch aber jetzt die Sachen auf den Bilder gefallen haben und ihr euch einen Willkommensgutschein von 15 Euro sichern möchtet, klickt doch einfach hier...Jetzt bei Westwing registrieren.


Bildquelle: Westwing

Welchen Wohnstil findet ihr schön?

Und wo stöbert ihr gerne nach Einrichtungsinspirationen?

In diesem Sinne

Fröken Su

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deine lieben Worte. Ich freue mich sehr darüber.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...