Dienstag, 14. April 2015

Mini-DIY oder Ledergürtel plus Ikea-Schrank gleich neue Ledertürgriffe

Was waren mir die alten Türgriffe ein Dorn im Auge. 
Nix passte, alles hielt nur so semi...irgendwie hatten sie definitiv ausgedient, neue mussten her...

Da ich ein Fan vom upcyclen bin, hier die Lösung :-)

In einem vorherigen Blogeintrag habe ich ja schon über die Lederriemen + Wandregale meiner Nachbarn berichtet, da kam mir die Idee, warum nicht einfach Lederriemen als Türgriffe zu verwenden.

Ein alter Ledergürtel war sehr schnell im Kleiderschrank gefunden.


Und dank meines Chefkochs waren die neuen schicken Ledergriffe auch schnell montiert.

Einfach ein Stückchen Leder aus dem Gürtel rausgeschnitten, Loch rein und mit Schrauben am Schrank befestigen, schon waren die neuen Türgriffe fertig.

Schneller geht's nicht ;-)


Es ist wirklich eine einfache und schicke Lösung, die Mann oder selbstverständlich auch Frau durchaus schnell mal umsetzen kann... wenn mal wieder ein Türgriff ein Dorn im Auge ist ;-)


In diesem Sinne

Fröken Su

Kommentare:

  1. Toll....schon öfter gesehen aber hier passt es wie die Faust aufs Auge! Sieht echt super aus!!!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja toll geworden! Einfach und hübsch. Ich bräuchte mal ein wenig DIY Hilfe! Ich habe ein paar alte Handtücher, die ich aussortieren möchte. Wegschmeissen möchte ich sie aber auch nicht. Wie könnte man die am besten wieder anwenden? Vielleicht hast Du ja mal eine clevere Idee? Bis dahin. Kram

    AntwortenLöschen
  3. http://prickenoverlivet.se/2015/april/nyhet-fran-lassen.html - vielleicht könnt Ihr ja die gleiche Idee in Eurer Wohnung nochmal aufnehmen? Als Kleiderhacken zum Beispiel - schau mal unter dem Link nach.

    AntwortenLöschen
  4. ja, das ist ein super diy! :-)
    einfach und schnell umzusetzen und die schränke sehen gleich ganz anders aus!

    ganz liebe grüße
    rebecca

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine lieben Worte. Ich freue mich sehr darüber.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...